Projektsteuerung

Unter Projektsteuerung verstehen wir das Kernstück eines professionellen Baumanagements im Bauwesen. Sie ermöglicht es, die Prozesse in der Projektarbeit so zu führen, dass die Projektziele erreicht werden können. Die Maßnahmen zur Qualitätsförderung dienen dazu, diese Prozesse laufend zu verbessern.

Ein rechtzeitiges Erkennen und Beheben möglicher Abweichungen des aktuellen Ist-Standes der Planungs- oder Baumaßnahmen von den geplanten Soll-Vorgaben ohne Auswirkungen auf das Projektziel kann nur gewährleistet werden, wenn der Bauherr die hierfür erforderlichen Steuerungsmaßnahmen über einen sachkundigen Projektsteuerer erfüllt. Die solbau GmbH übernimmt im Rahmen der Projektsteuerung die Aufgabe, den Bauherren gegenüber allen Projektbeteiligten zu vertreten und dabei seine Interessen zu wahren. In der gesamten Projektphase behalten wir den Überblick und können somit Fehlentwicklungen frühzeitig erkennen und vermeiden.